GROSSE8Augmented Disinfector

#DESIGN, #MEDIA SPACES

Ergänzen Sie in diesem super coolen Labor ihr Desinfektionsmittel mit einer Superkraft: einer Priese Humor oder ihrem eigenen Slogan. Und so retten Sie zwar nicht die Menschheit, aber zumindest ihren Kunden.

Kunde GROSSE8
Leistung Konzeption, Design, Entwicklung, Programmierung

Spiel und Spaß

Handdesinfektion gehört mittlerweile zu unserem Alltag und wird uns sicherlich noch einige Zeit begleiten. Berührungslose Desinfektionsspender sind besonders wichtig  – auch als Teil eines Hygiene-Konzeptes auf Messen und Events.

Kann die notwenige Desinfektion dann nicht auch Spaß machen? Wir sagen: „Auf jeden Fall!“ Der „Augmented Disinfektor“ ist unsere Antwort. 

Der Augmented Disinfector bietet durch seine holografische Darstellung in Kombination mit einer realen, kleinen Bühne, Raum für unterschiedliche Inszenierungen. Das Hologramm ist dabei deutlich interessanter als eine rein „flache“ Präsentation auf einem Bildschirm oder Plakat.

Ein Sensor erkennt die unter den Desinfektor gehaltenen Hände und löst eine weitere Bespielung aus. Selbst individuelle oder namentliche Begrüßungen für jeden Nutzer, gesteuert durch ein RFID/NFC Armband, wären möglich. 

Das kompakte Modul lässt sich problemlos in jedem Raum integrieren: z.B. im Eingangsbereich auf einer Stele oder auch eingelassen in einer Wand. Der integrierte 5 Liter Tank sollte sicherstellen, dass das Desinfektionsmittel nicht so schnell ausgeht.

CREDITS

Projektleitung & CD: Gerrit Kress & Stephan Müller
Produktionsleitung: Lutz Rief
Animation: Pingo Schiffler
Programmierung: Edgar Martinez
Planung Exponat: Gerrit Kress
Installation: Edgar Martinez

Menü